Episode 63: Das digitale Leben in der Hand

Ob im Beruf oder in der Freizeit: In der Corona-Pandemie kommunizieren wir oft über Videokonferenz-Angebote wie Zoom oder mit dem Smartphone über Messenger-Dienste wie WhatsApp. Während die meisten jungen Menschen mit dieser neuen Art der Kommunikation aufgewachsen sind, brauchen Ältere dabei oft Unterstützung. Bereits 2013 hat der Wolfsburger Coworking Space Schiller40 deshalb eine Smartphoneschule ins Leben gerufen. Wir sprechen in dieser Episode mit drei Studentinnen aus dem Studiengang Soziale Arbeit an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften – Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, die sich ein Jahr lang in der Smartphoneschule engagiert haben.